Neue Interdentalbürsten

Mit den neuen Interprox Interdentalbürsten kann ich jetzt auch da zwischen den Backenzähnen die Zahnzwischenräume reinigen, wo ich bisher höchsten mit Zahnseide hingekommen bin.  Aber mit der Interdentalbürste ist das viel schneller und ich muß nicht mit den Fingern in  den Mund weil der Griff etwa 6 bis 7 cm lang ist.

Hersteller:  Dentaid (Spanien)

getestet: Interprox Plus nano (0,38 mm Draht)

Bezugsquelle:  Dentifix Prophylaxe (für Zahnarzt und auch direkt für Patienten über Onlineshop)  Online auch: Interprox beim Interdentalbürsten-Shop

.

.

Zahnbürsten / Interdentalbürsten / Zahnpflege

Interdentalbürsten für ganz enge Zahnzwischenräume.  Eine gute Alternative zu den Curaprox Prime ID Bürsten in türkis.  Die sind ja etwas teurer.



2 Kommentare

  1. In welchen Größen gibt es die Interdentalbürsten von Dentaid.

    Wie sind diese im Vergleich zu Tepe oder Kuraprox Interdentalbürsten?

  2. Ich halte die Zahnseide für erheblich gründlicher als Interdentalbürsten. Die Interdentalbürste schiebt Essensreste zwar aus dem Zahnzwischenraum heraus, zieht jene aber wieder mit in den Zwischenraum, wenn das Bürstchen wieder herausgezogen wird. Zahnseide zieht die Essensreste dagegen nach oben heraus oder man „fädelt“ ein wenig Zahnseide so, dass sich feste Stückchen lösen.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


kurz rechnen, dann Kommentar senden *