Kleiner Bürstenkopf: TePe Zahnbürste Compact X-Soft

Schicke Zahnbürste mit weichen Borsten und angenehm kurzem und schmalen Bürstenkopf.

Im Vergleich zu den bislang mir zum Test geschickten Zahnbürsten ist diese „TePe Compact Soft“  von fast schlichter Eleganz.  Hellblau, flacher breiter Griff, schlanker Hals, unspektakuläres Borstenfeld; weiß und planes Profil.

Diese Handzahnbürste   gibt es in vielen verschiedenen Farben, welche laut TePe jede Saison neu aufgelegt werden.

Aber zum Wesentlichen:

  • Der Bürstenkopf ist kurz und schmal: etwa 1/3 kürzer und schmaler als die sonst typische Bürstenkopfgröße.Vorteil:  bei engem Mundraum, im Bereich der Backenzähne und Weisheitszähne kommt man mit dieser Zahnbürste besser hin und der Bürstenkopf ist flach und schmal genug, dass man noch Putzbewegungen durchführen kann.
  • Das plane Borstenprofil hat den Vorteil, dass man am Zahnfleischsaum besser putzt.
  • Für die Zahnzwischenräume ist dieses Borstenprofil dagegen noch besonders ausgelegt.  Zahnseide zu verwenden ist also unerlässlich.
  • Die Bosten sind angenehm weich:  Bei empfindlichem Zahnfleich, nach einer OP (Zahnersatz / Implantate) oder empfindlichen Zahnhälsen ist das sehr gut.
  • Der Hals dieser Zahnbürste lässt sich biegen, wenn man diesen vorher unter heisses Wasser hält.   Das fand ich eher unpraktisch, aber ich kann mir vorstellen, dass das manchmal ganz praktisch sein kann.

Resümee:   Eine ganz klassische und sehr gute Handzahnbürste, die bei empfindlichem Zahnfleisch und Zähnen sowie bei engem Mundraum sehr gut ist.

Nachtrag: Diese Zahnbürste von TePe habe ich über 4 Wochen genutzt.  Dann war der vordere Bereich der Borsten etwas breitgedrückt.

Bezug: www.interdentalpflege.de  Portal zum Thema Zahnpflege und Zahnbürstenshop.

2 Kommentare

  1. Tepe Zahnbürsten sind so gut, weil der Griff nicht immer gleich so riesig ist. Auch der Borstenteil ist kleiner als meistens. Darum ist die Zahnbürste auch für Menschen mit kleinen Händen und einem kleinen Mund gut zu gebrauchen. Haben die nicht auch extra eine Zahnbürsten-Serie für kleine Menschen? Wie heißt die?

1 Trackback / Pingback

  1. Attraktives lächeln ...

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


kurz rechnen, dann Kommentar senden *