Wann Bürstenkopf wechseln: wisenschaftliche Studie

Wann am besten den Bürstenkopf einer elektrischen Zahnbürste wechseln? Das ist sicherlich auch von vielen individuellen Aspekten (Aufdrücken, Lagerort, Keimkonzentration in der Luft, …) abhängig. Doch als Grundlage für die Einschätzung kann eine Studie dienen, die im Rahmen einer Dissertation an der Uni Tübingen erstellt wurde.

Im Ergebnis heißt es dort:

wäre die Empfehlung für den Bürstenkopfwechsel schon nach ca. zweieinhalb Monaten zu geben.

(https://publikationen.uni-tuebingen.de/xmlui/handle/10900/45976)

Wer die ganze Studie (Beurteilung der im Gebrauch auftretenden Verschleißerscheinungen elektrischer Erwachsenenzahnbürsten mit Hilfe eines selbstentwickelten Prüfstandes) lesen will (90 Seiten, einige Bilder von Bürstenköpfen von Oral-B sowie Sonicare Zahnbürsten), findet diese auch als PDF dort verlinkt.

1 Kommentar

  1. Die beste elektrische Zahnbürste ist nur dann die beste, wenn die Ersatzbürsten regelmäßig ersetzt werden!

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


kurz rechnen, dann Kommentar senden *