die richtige Zahnseide

Welche Zahnseide ist die richtige?  Hier eine kleine Entscheidungshilfe per Video. Denn wenn man die individuell am besten passende Zahnseide für sich herausfindet, dann ist deren Anwendung wirklich sehr einfach.  Da Zahnseide nun einmal in den meisten Fällen die gründlichste Variante der Zahnzwischenraumreinigung darstellt, sollte man wirklich erst mal versuchen, die richtige Zahnseide für sich herauszufinden.

Aber man kann natürlich auch erst mal mit der Sylvie van der Vaart Munddusche – dem Sonicare Airfloss (nicht Airflow) – starten. Das ist schon mal ein riesiger Schritt zur Verbesserung der Zahnzwischenraumpflege.

Also schauen Sie sich einfach mal das Video an. Mehr dazu dann auch in den nächsten Beiträgen hier im Zahnpflege Blog.


Dental Care – Choosing a Floss by MonkeySee

Gute Zahnseide.

Eine Zahnseide Empfehlung gibt es schon mal vorweg:

Am einfachsten sind diese ganz dünnen, sehr glatten und erstaunlich reissfesten PTFE Zahnseiden anzuwenden.  Die sind sicher nicht ganz so gründlich wie eine aufflauschende Zahnseide oder eine klassische ungewachste Zahnseide, doch weil man die PTFE Zahnseide sehr kontrolliert in jeden Zahnzwischenraum führen kann, empfehle ich solche Zahnseiden nicht nur für Anfänger der Zahnzischenraumreinigung. So eine Zahnseide ist sogar für ganz enge Zahnzwischenräume gut geeignet.

Produkte: z.B. Candida Easy Tape oder GUM Easy Floss.

Sicher kann man auch das Philips Sonicare Airfloss (das aus der Werbung mit Sylvie van der Vaart) verwenden.  Aber Zahnseide ist meines Erachten die bessere Wahl, da noch weitergehnend im reingungsspektrum. Denn Zahnseide wird richtig angewendet auch unter dem Zahnfleischrand Plaque entfernen und auch Verfärbungen und Zahnstein schrittweise abbauen helfen.

Wer aber Probleme mit der Anwendung von Zahnseide hat, kann ja mal das Airfloss ausprobieren!


——

Ratgeber / Beratung / sinnvoll oder nicht:  Zahnseide, Interdentalbürste Munddusche oder das Airfloss.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


kurz rechnen, dann Kommentar senden *